Ultraschall

Der Ultraschall breitet sich als Longitudinalwellen aus. Die Weiterleitung erfolgt durch ein auf der Haut aufgetragenes Gel oder durch das Wasserbad.
Im Weichteilgewebe entsteht eine “Mikromassage”. Eindringtiefe des Schalls geht bis ca. 8cm.

Wirkung:

  • Schmerzlinderung
  • Durchblutungsförderung
  • Muskelentspannend
  • Geweberegeneration
  • Lösen von Verklebungen im Gewebe

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Muskelschmerzen
  • Gelenkabnutzung/Arthrose
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Narbenkontrakturen
  • Neuralgien
  • Wirbelsäulenbeschwerden

WEITERE ANGEBOTE FÜR SIE